Welche Wettstrategie ist die Beste?

Wetten Strategie A: Alles setzen

Bei diesem System wetten Sie bei jeder Wette Ihr gesamtes Guthaben. Der Vorteil ist, dass Sie, wenn Sie gewinnen, groß gewinnen. Umgekehrt verlieren Sie alles, wenn Sie verlieren.

Wetten Strategie B: Martingal-System

Beim Martingale-System müssen Sie Ihren Einsatz nach jedem Verlust verdoppeln, so dass der erste Gewinn alle vorherigen Verluste plus einen Gewinn in Höhe des ursprünglichen Einsatzes ausgleichen würde.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben mit einer €100-Wette begonnen und verlieren.

Dann würden Sie Ihren Einsatz verdoppeln und jede Wette weiter verdoppeln, bis Sie schließlich gewinnen (€100, €200 usw.). Wenn Sie Ihre fünfte Wette erreichen, würden Sie €1.600 riskieren.

Die Martingal-Wettstrategie wird von einigen als eine sichere Sache angesehen, da ein Spieler mit einer unbegrenzten Bankroll letztendlich gewinnen wird. Auf dem Sportwettenportal www.nachgefragt.net gibt es einen super Überblick der beliebtesten Strategien.

Das exponentielle Wachstum der Wetten, um Verluste auszugleichen, wird schließlich alle Spieler, die dieses System nutzen, in den Bankrott treiben, da niemand über eine unbegrenzte Bankroll verfügt.

Außerdem hat jedes Kasino oder Sportwetten ein Wettlimit auf den Betrag, den sie akzeptieren werden, das mit ziemlicher Sicherheit erreicht wird, bevor der Spieler gewinnt.

Wettstrategie C: Festbetragswetten

Bei diesem System müssen Sie auf jede Wette einen festen Betrag setzen. In unserem Fall sind es €100.

Bei einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 55% bedeutet diese Methode, dass Sie nicht schnell Ihr gesamtes Guthaben verlieren, aber sie bedeutet auch, dass Ihre Verlustrate langsam aber sicher ist.

Wetten Strategie D: Proportionales Wetten

Bei Proportionalwettsystemen müssen Sie einen Teil Ihrer Bankroll wetten und dann nach jedem Gewinn Ihre Wetten um denselben Prozentsatz erhöhen.

Wenn Sie zum Beispiel eine Bankroll von 1000 € hätten und 10% setzen würden, würden Sie beim ersten Mal 100 € setzen.

Wenn Sie gewonnen haben, würden Sie Ihren Gewinn addieren und 10% Ihrer neuen Gesamtsumme für den nächsten Einsatz finden. Wenn Sie zum Beispiel 200 € gewinnen, würden Sie dies zu den 1000 € addieren. Sie berechnen dann 10% von €1200, das sind €120.

Das bedeutet, dass die Gewinne schneller steigen als beim System mit festen Einsätzen und die Verluste langsamer werden.

Wetten Strategie E: Fibonacci-Reihenfolge
Mit dieser Methode erhöhen Sie Ihre Wetten in einer Fibonacci-Folge. Die Fibonacci-Folge sind Zahlen in der folgenden Reihenfolge:

1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144,…

Per Definition sind die ersten beiden Zahlen in der Fibonacci-Folge entweder 1 und 1 oder 0 und 1, abhängig vom gewählten Startpunkt der Sequenz, und jede nachfolgende Zahl ist die Summe der beiden vorhergehenden.

Als Beispiel nehmen wir an, Ihre erste Wette ist €100 oder 1 Einheit. Sie verlieren. Sie platzieren dann Ihre zweite Wette, ebenfalls €100 oder 1 Einheit. Sie verlieren erneut.

Platzieren Sie Ihre dritte Wette, ebenfalls €200 oder 2 Einheiten. Jetzt gewinnen Sie. Sie gehen also 1 Einheit nach unten auf 100 € oder 1 Einheit.

Diese Methode hat ähnliche Nachteile wie das Martingale-System, aber sie verringert die Geschwindigkeit, mit der der Einsatz steigt, wenn Sie eine Pechsträhne haben, und sie verringert auch die Rate, mit der Sie gewinnen.

Welche Sportwetten Anbieter hat den höchsten Neukundenbonus?

Viele Online-Buchmacher bieten Sportwettenprämien an, um neue Spieler anzulocken. In den meisten Fällen können Sie einen Sportwettenbonus erhalten, indem Sie eine erste Einzahlung in das Sportwettenbuch tätigen. Dies kann ein Bargeldbonus oder eine Gratiswette mit einem bestimmten Wert sein.

Zum Beispiel: “Machen Sie eine erste Einzahlung und erhalten Sie einen 100%igen Geldbonus bis zu €250,-“. Einige Sportwettenbüros bieten sogar kostenloses Bargeld nur für die Eröffnung eines Gratiskontos an.

In diesem Fall können Sie versuchen, eine erste Wette abzuschließen, ohne ein Risiko einzugehen. Auf dieser Seite werde ich erklären, welche Boni zur Verfügung stehen und wie man sie in Anspruch nehmen kann. Außerdem werde ich erklären, welche Sportwetten für Sie ideal sind, um mit dem Spielen zu beginnen!

DIE BESTEN SPORTWETTEN-BONI

In der untenstehenden Tabelle finden Sie eine Übersicht über unsere beliebtesten Sportwettenboni. Diese Auswahl enthält einige der vertrauenswürdigsten Online-Buchmacher.

Einige der beliebtesten Websites für Sportwetten im Internet sind Bethard, 10Bet, BetVictor und LV Bet. Weitere beliebte Wettplattformen sind Betive, LeoVegas, LapaLingo, 18Bet und BetBright.

Unten in der Tabelle finden Sie Betzest Sportsbook, eine bahnbrechende Wettplattform, die in den ersten Monaten des Jahres 2018 live gehen wird.

Sobald diese Plattform ihren Willkommensbonus startet, werden wir sie sofort aktualisieren. Sie können Ihre neuen Wettseiten anhand unseres Ratings, des Willkommensbonus und vielleicht des Designs der Website auswählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche ”Spielen”, um eines der Sportwettbücher auszuprobieren.

WIE FUNKTIONIEREN SPORTWETTENBONI?

Als neuer Spieler können Sie auf fast jeder Wettplattform Sportwettenboni sammeln. Buchmacher bieten diese Boni an, um viele neue Spieler zu gewinnen.

Hohe Boni locken neue Spieler an und bringen einem Sportwettenanbieter in der Regel viel Geschäft ein. Obwohl ein Sportwettenanbieter in den meisten Fällen “Gratis-Geld” verschenkt, kann es für Glücksspielplattformen sehr lukrativ sein, diese Willkommensbonusse anzubieten, mehr unter www.sportwetteonline.de. Das liegt daran, dass es viele neue Spieler generiert, die aber fast nie das Bonusgeld auszahlen. Wie ist das möglich? Wenn Sie einen Bonus erhalten, müssen Sie Ihr Bonusgeld einsetzen. Und da diese Wettanforderungen ziemlich hart sind, werden sie nur von wenigen Personen erreicht.

Im nächsten Abschnitt werde ich erklären, wie die Wettbedingungen (oder Rollover-Anforderungen) bei Online-Sportwetten funktionieren.

WIE SETZT MAN EINEN SPORTWETTEN-BONUS?

Um sich selbst zu schützen, bitten Sportwetten die Spieler, ihre Bonusgelder zu setzen. Dies ist notwendig, da die Spieler sonst einen Bonus nehmen und ihn sofort auszahlen lassen würden. Bei fast allen Sportwetten werden Sie mit einer bestimmten Wettanforderung konfrontiert.

Dabei handelt es sich um einen numerischen Wert, der angibt, wie oft Sie Ihre Bonusgelder einsetzen müssen. Diese Rollover-Anforderung liegt in den meisten Fällen zwischen dem 10fachen und 45fachen.

Das funktioniert folgendermaßen:

Wenn Sie einen Bonus von €50,- mit einer 30-fachen Einsatzvoraussetzung erhalten, müssen Sie €1500,- einsetzen, bevor Sie sich Gewinne auszahlen lassen können.
– Wenn Sie €100,- einzahlen und einen 100%igen Einzahlungsbonus (€100,-) mit einer 25-fachen Mindesteinsatzanforderung erhalten, müssen Sie €100,- x 25 = €2500,- setzen.

– Wenn Sie €250,- mit einem 200%igen Geldbonus einzahlen und eine 40-fache Wetteinsatzbedingung erfüllen, müssen Sie €500,- x 40 = €20.000,- setzen.

– Neben der Wettanforderung gelten für die meisten Sportwetten zusätzliche Regeln für Sportwettenboni. Diese Regeln schützen das Sportwetten und enthalten Informationen über z.B. Maximalwetten, maximale Bonusbeträge und Mindestquoten bei Wetten auf Bonusgelder.

Warum engagieren sich so viele Menschen für Online-Sportwetten?


Liebst du es, deinen Lieblingsspieler oder deine Lieblingsmannschaft in einer bestimmten Sportart zu beobachten? Die meisten, wenn nicht sogar alle, großen Sportfans würden manchmal eine Wette darauf abschließen, welcher Spieler oder welche Mannschaft bei einem Sportereignis gewinnen würde. Fans tun dies wirklich nur zum Spaß. Aber einige sind so erfahren im Wetten auf Sport online geworden, dass es nicht mehr nur ein Hobby für sie ist, sondern für einige zu ihrem Lebensunterhalt geworden ist.

Sich mit Sportwetten zu beschäftigen, insbesondere mit Online-Sportwetten, ist sehr einfach und fast jeder kann es tun. Es gibt wirklich keine geheime Formel oder mathematische Berechnungen, die notwendig sind, damit man ein guter Sportwettender sein kann. Alles, was Sie benötigen, ist eine gute Kenntnis des Sports und der Mannschaft oder des Spielers, auf die Sie Ihre Wette platzieren werden, sowie der Regeln und Quoten Ihrer Wette.

Wenn Sie eine Wette auf Ihre Lieblingssportarten abschließen, erhalten Sie weitere Gründe, warum Sie Ihr Lieblingsteam oder -spieler beim Spielen beobachten sollten. Der Gedanke, das Geld auf dem Tisch zu haben, sorgt für mehr Spannung bei einem ansonsten langweiligen Spiel. Dies schafft eine wettbewerbsfähige Atmosphäre, auch wenn Sie nur mit Ihren Freunden zu Hause zusehen. Ein weiterer Grund, warum Sie sich in Online-Sportwetten engagieren sollten, ist, dass es Sie mehr Geld verdienen kann. Wie bereits erwähnt, gibt es einige Leute, die dieses kleine Hobby der Sportwetten in einen Vollzeitjob verwandelt haben, und ihr Gehalt basiert ausschließlich auf dem Ergebnis ihrer Wetten.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter folgenden weiterführenden Links: nachrichten über online-sportwetten in den niederlanden

Eine Wette auf Sport abzuschließen, kann auf verschiedene Weise erfolgen. Es gibt einige Sport-Bar, wo sich die Leute treffen, um ein bestimmtes Sportereignis zu beobachten und ihre Wetten mit den anderen Leuten zu machen, die das Spiel beobachten. Dann gibt es die technischeren Arten des Wettens, wie die Sportwette auf ein Casino-Sportbuch, am Telefon und online. Die Regeln für diese Art von Wetten können einige Variationen und Regeln haben, die für jede Kategorie spezifisch sind. Aber das Hauptkonzept der Sportwetten ist immer noch vorhanden, egal welche Wettmethode Sie bevorzugen.

Die Idee hinter dem Wetten mit einem Online-Buchmacher oder Sportwetten ist eigentlich sehr einfach. In jedem Spiel sind die Quotenmacher diejenigen, die die “Linien oder Quoten” festlegen, die die Grundlage für alle Wetten und Gewinne der Wettenden bilden. Es kann zunächst etwas verwirrend sein, aber es wird einfacher, wenn Sie sich mit dem gesamten Prozess der Sportwetten vertraut machen.

Das Platzieren einer Wette auf einer Online-Sportwetten-Website hat die Art und Weise verändert, wie die Menschen bei Sportveranstaltungen aussehen. Sie sehen nicht mehr nur als Zuschauer, sondern sind Teil des Teams geworden, das sie anfeuern. Wenn es also nur Ihr erstes Mal ist, sich mit Sportwetten zu beschäftigen, dann gibt es nichts, worüber Sie sich Sorgen machen sollten. Es gibt eine Menge von Online-Sportwetten Websites, die kostenlose Leitfäden anbieten, wie man mit Online-Sportwetten beginnt. Denken Sie einfach immer daran, dass Online-Sportwetten etwas ist, das als eine Möglichkeit gesehen werden sollte, Spaß zu haben und das Spiel zu genießen.